Anzeige

Höchste Eisenbahn (Adlung; 2-6 Sp. ab 3 bzw. 5 J.)

Wer vom superschnellen „Speed“, dem bislang erfolgreichsten Adlung-Spiel überhaupt, begeistert ist, der wird neugierig sein auf Karsten Adlungs neues Hochgeschwindigkeitsspiel „Höchste Eisenbahn“. Es ist ein Rangierspiel, bei dem alle Spieler an ihre Loks gleichzeitig möglichst viele Waggons ankoppeln, die sich in drei Merkmalen voneinander unterscheiden: Farbe, Form und Räderanzahl. Jeweils ein Merkmal muss übereinstimmen, wenn man eine Karte aus den auf dem Tisch zunächst noch verdeckt ausliegenden Karten aufdeckt und in seine „Stapelhand“ legt. Wer am Ende den längsten Zug fehlerfrei zusammengestellt hat, gewinnt. Besonders interessant ist ein 2-Spieler-Duell, bei dem ein Spieler die aufgedeckten Karten an der einen Seite der ausliegenden Loks positioniert, der andere Spieler an der anderen Seite – natürlich auch wieder gleichzeitig. Ein tolles Spiel!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.