Anzeige

Flying Kiwis

Als Vogel nicht fliegen zu können, das zählt für jeden Kiwi, wie man verstehen kann, nicht zu den Eigenschaften, auf die sie besonders stolz sind. Denn auch sie möchten die Welt kennenlernen und in den Urlaub reisen. Also nichts wie hinein in die Obstkiste… Und schon kann die Reise mit den blinden Passagieren beginnen. Aber wie kommt man in die Kiste, wenn diese unerreichbar weit entfernt zu sein scheint? Clever, wie Kiwis nun einmal sind – und dank der Erinnerung an Floh-Hüpfspiele aus ihrer Kindheit – nutzen sie Rampen und lassen sich mit Hilfe von Gummibändern in die Kiste hinein katapultieren. Am liebsten möchte jeder Kiwi während des Transportes seine liebsten Freunde neben sich wissen… Und so gewinnt der Spieler, der vier seiner Kiwis als erster quadratisch nebeneinander angeordnet hat. Doch auch wenn dies niemandem der gleichzeitig katapultierenden Spieler gelingt: ein Sieger wird immer ermittelt! Ein schnelles, turbulentes Spiel für Spieler mit Fingerspitzengefühl!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.