Anzeige

Der verzauberte Turm (Drei Magier Spiele; 2-4 Sp. ab 5 J.)

Mitten im Wald befindet sich ein Turm. Darin wird eine Prinzessin gefangen gehalten. Die Kinder machen sich auf den Weg, sie zu befreien. Hat man den Turm erreicht, benötigt man aber zur Rettung der Schönen einen silbernen Schlüssel. Diesen hat der Zauberer Rabenhorst vor Beginn einer Suchexpedition heimlich versteckt. Also müssen entweder alle Beteiligten den Schlüssel erst einmal aufspüren (alle bis zu drei Helfer-Spieler mit einer einzigen Figur) oder aber der Zauberer, der zunächst die etwas längere Strecke zurücklegen muss, zieht als Erster auf das (ihm ja bekannte) Feld. Der erfolgreiche Spieler steckt den Schlüssel in eines der sechs Turmschlösser. Rastet dieser ein, ist die Prinzessin befreit und das Helfer-Team oder der Zauberer hat gewonnen. Wenn es aber das falsche Schloss war, wird der Schlüssel erneut versteckt und die Suche wird fortgesetzt. Ein attraktiv ausgestattetes Spiel für jüngere Kinder – in diesem Jahr ausgezeichnet als „Kinderspiel des Jahres“.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.