Anzeige

Wolfgang Amadeus Mozart Requiem – Hörspiel

Dem Rätsel um Mozarts Tod im Jahre 1791 geht dieses Hörspiel für Kinder ab 8 Jahren nach. Ein Unbekannter gibt dem schon schwer Erkrankten den Auftrag ein Requiem zu schreiben. Mozart quält die Aufgabe, trotzdem arbeitet er weiter, stirbt aber vor der Vollendung. Seinem ehemaligen Geigenschüler Johann lassen die vielen offenen Fragen keine Ruhe: Wer hat das Stück vollendet und woran ist der Komponist gestorben? Also spürt er dem „Fall Mozart“ gemeinsam mit seinem Freund Ferdinand nach. Dabei entdeckt er, dass bestimmte Leute nicht wollen, dass die Wahrheit ans Licht kommt. Spannend gemacht mit guten Sprechern, ein wenig unheimlich und vor allem untermalt mit der himmlischen Musik des Requiems. Mit Bonus-Musik-CD.

Igel Genius, Hörspiel und Musik-CD

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.