Anzeige

wo Himmel und Meer zusammentreffen

Wo Himmel und Meer am Horizont zusammentreffen und dann noch ein bisschen weiter, da liegt Helgoland – Deutschlands einzige Hochseeinsel. Natur pur, klare Luft, sauberstes Wasser, schneeweißer Sand und soviel Sonne, wie kaum woanders in Deutschland. Das alles erleben kleine Gäste mit ihren Eltern bei ihrem Besuch auf Helgoland. Ein Inselrundgang führt mit Blick auf das Meer vorbei an schroffen Felsformationen zum „Lummenfelsen“. Hier brütet eine Vielzahl an Seevögeln. Die „Lange  Anna“, eine alleinstehende Felsnadel und das Wahrzeichen von Helgoland, ist das Ziel. Geht man weiter, hat man von „oben“ einen Ausblick auf das beheizte Meerwasser-Freibad, den Hafen und die Nachbarinsel. Im Halbstundentakt bringt die Dünenfähre die Urlauber dort hinüber.

Aber auch auf der Hauptinsel kann man am Strand mit den Eltern allerlei entdecken: vom Meer geschliffene Scherben, Algen, Versteinerungen und viele tolle Steine. Spielplätze laden zum Spielen und Toben ein. Mama und Papa können mitspielen oder einfach die Seele baumeln lassen. Für jede Reisekasse findet sich auch die passende Unterkunft – ob einfaches Zimmer, Appartement oder Hotel mit Frühstück.

http://www.helgoland.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.