Anzeige

Noch nie Draisine gefahren?

Dann wird es höchste Zeit! Die Draisine wird wie ein Fahrrad gefahren. Einmalig dabei ist, dass sie mit sogenannten „Stecksegeln“ für die Fahrt in Windrichtung eingesetzt werden können. Ein Erlebnis für die ganze Familie ohne große Kraftanstrengung – wenn der frische Wind bläst.

Die ca. 70 minütige Fahrt führt von Marne nach St. Michaelisdonn (oder umgekehrt) auf den alten Bahngleisen vorbei an Felder und Wiesen, also direkt durch die Natur, abseits der Straße. Bitte unbedingt vorher anmelden!

Marschenbahn-Draisine GbR, Bahnhofstr. 26
25693 St. Michaelisdonn http://, www.marschenbahn-draisine.de
info@marschenbahn-draisine.de
Reservierungen: 04853 / 807305 oder 04851 / 957686
Täglich geöffnet vom 1. Mai bis 30. September,
im Oktober nur nach telefonischer Voranmeldung

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.