Anzeige

Mein mobiles Küstenlabor

Hast du beim Sandburgen-Bauen eine kleine Krabbe entdeckt? Willst du wissen, welche Lebewesen sonst noch am Strand herumkrabbeln? Dann mache deinen Sommerurlaub jetzt zur Entdeckungsreise und werde Küstenforscherin oder Küstenforscher. Alles was du mitbringen musst, ist Neugierde. Mach die Küste zu deinem Labor! Bei der Aktion „Mein mobiles Küstenlabor“ kannst du, ausgerüstet mit einer Becherlupe und einem Kescher, das bunte Leben an den deutschen Küsten entdecken. Hole dir das kostenfreie mobile Küstenlabor und gehe alleine oder mit der gesamten Familie am Strand auf Entdeckungstour. Spannende Anregungen für deine Untersuchungen findest du in der Forschungsanleitung – dort gibt es außerdem ein großes Gewinnspiel mit tollen Preisen. Die bunten Stoffbeutel mit dem Labor sind für junge Forscherinnen und Forscher zwischen 6 und 12 Jahren an diversen Ausgabestellen kostenfrei erhältlich. Weitere Infos unter:

www.wissenschaftsjahr.de/kuestenlabor

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.