Anzeige

Kinder suchen Pflegeeltern

Für Kinder und Jugendliche da sein und ihnen im Alltag helfen, das ist für sie gerade in schwierigen Zeiten besonders wichtig.

Kinder brauchen Sicherheit, Verlässlichkeit, gute Versorgung, Verständnis und Geborgenheit. Doch manchmal können die leiblichen Eltern dies vorübergehend oder auch dauerhaft nicht leisten. In solchen Fällen brauchen Kinder einfühlsame Pflegeeltern. Könnt ihr euch vorstellen, zeitweise oder auf Dauer für ein fremdes Kind zu sorgen? 

Als Pflegeeltern solltet ihr:

  • Freude am Zusammenleben mit Kindern und Jugendlichen haben
  • Zeit und Platz für ein Kind haben
  • in gesicherten wirtschaftlichen Verhältnissen leben
  • über viel Geduld, Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit verfügen 
  • bereit sein, eng mit den Herkunftseltern und dem Pflegekinderdienst zusammen zu arbeiten

Eure Motivation, ein Pflegekind aufzunehmen kann dabei unterschiedlich sein: Ihr möchtet eure Familie vergrößern? Eure eigenen Kinder sind aus dem Haus und ihr möchtet Kindern, die es nicht so gut haben, unmittelbar und direkt helfen? Eventuell erfüllt ihr euch den Wunsch nach einer Familie? Es ist zwar gut, Erfahrung mit Kindern zu haben, aber ihr müsst weder eigene Kinder haben noch eine pädagogische Ausbildung vorweisen. 

Der Pflegekinderdienst der Landeshauptstadt Kiel sucht ständig Menschen, die sich diese Aufgabe vorstellen können. Er hilft bei der Entscheidung, ein Pflegekind aufzunehmen und begleitet euch während der gesamten Zeitspanne des Pflegeverhältnisses bei allen Fragen rund um das Pflegekind.

Ruft einfach an, damit ihr telefonisch erste Fragen abklären könnt. Wenn ihr Interesse habt, kommt zum monatlichen Informationsabend. Anschließend habt ihr die Möglichkeit mit den Mitarbeiter*innen des Pflegekinderdienstes in aller Ruhe über eure Absichten und die damit verbundenen Erwartungen zu sprechen. 

Informationen bekommt ihr unverbindlich bei:
 
Landeshauptstadt Kiel / Pflegekinderdienst
Edda Lilienfein
Speckenbeker Weg 53c/d, Kiel
Tel.: (0431) 901 36 40
pflegekinderdienst@kiel.de
www.kiel.de/pflegekinderdienst