Anzeige

Entschleunigt lernen

In der Gemeinschaftsschule der Christlichen Schule Kiel ist seit 2019 eine Schulstunde nicht 45, sondern 60 Minuten lang. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich über mehr Zeit für selbstständiges Lernen im individuellen Tempo und für persönliche Lernschwerpunkte. Ein angenehmer Nebeneffekt: Der Ranzen ist leichter, denn der Schultag hat weniger Fächer! In den Klassenstufen 5 bis 7 gibt es fächerübergreifende „Themenwerkstätten“. Hier lernen die Schülerinnen und Schüler gebündelte Inhalte aus Erdkunde, Geschichte, Kunst, Religion und Verbraucherbildung sowie Biologie, Chemie und Physik. So können sich die Kinder auf thematische Schwerpunkte konzentrieren, statt in einer Fülle unterschiedlicher Inhalte den Wald vor lauter Bäumen nicht zu sehen. Und sie dürfen erleben, dass sie Zugang auch zu solchen Inhalten finden können, die sie zunächst vielleicht wenig interessiert haben. Insgesamt verlaufen das Lernen und der Schultag deutlich entschleunigt.

Mehr Infos erhaltet ihr bei der Christlichen Schule Kiel unter Tel.: (0431) 260 92 70 oder auf  www.cskiel.de.