Ein Garten zum Spielen, Entdecken und Genießen

Ihr habt Lust, mit der ganzen Familie einen wirklich schönen Ausflug zu unternehmen? Dann auf nach Futterkamp zu Fillipos Erlebnisgarten! Beim Betreten der Terrasse am Blauen Haus werdet ihr gleich von freundlichem Hühnergackern begrüßt. Der Weg zur Gartenpforte führt an duftenden Kräuterbeeten und blühenden Staudenrabatten vorbei. Und dann taucht ihr in Filippos bunte Abenteuerwelt ein: Zwischen Obstplantagen und Spielwiesen können Kinder an liebevoll gestalteten Spielgeräten klettern, hüpfen, toben und vieles ausprobieren. Auf den RiesenGoKarts und Trampolinen haben auch Erwachsene richtig Spaß. Das reife Obst nascht man am besten direkt vom Baum oder Strauch. Zu den Fütterungszeiten helfen viele Kinder gerne, die Hoftiere wie Hasen, Hühner und Ziegen zu versorgen. In der großen Spielscheune gibt es neben weiteren Spielund Klettermöglichkeiten auch ein Riesen Strohnest, in dem nicht nur an Ostern Eier zu finden sind. Auch die ferngesteuerten Trecker und ein Miniaturhof mit Tieren und Scheunen sind sehr beliebt. Ab Ende Juli ist der Mais hoch genug gewachsen, dass ihr euch im Labyrinth verlaufen könnt. Besucher ohne Kinder genießen ebenso den liebevoll gestalteten Garten, erfahren viel über Obstbau und entdecken Schönes und Leckeres im Hofladen. Spezielle Angebote der Saison wie Erdbeeren, Spargel oder Kürbis ergänzen das CaféAngebot mit saftigen, selbstgemachten Obstkuchen. Hofladen und Café können auch ohne Eintritt besucht werden.

FILIPPOs Erlebnisgarten
Blekendorfer Berg 1a, 24327 Futterkamp
Tel. 0 43 81 / 41 88 01, www.filippos-erlebnisgarten.de

Weitere spannende Beiträge

A spectacular fulldome digital projection of galaxy at the plane

Flensburg: Ausflug ins Planetarium

Auf ins Arrr-benteuer!

Reise in die Steinzeit

Jetzt wirds wild!

Weltreise im Miniaturformat

Hamburgs Tierisches Original