Anzeige

Abenteuer und Erlebnis auf Schloss Gottorf

Auf Schloss Gottorf wird sie lebendig, die Vergangenheit, die weit bis ca. 120.000 Jahre zurückreicht. Auf den Spuren von Rittern und Prinzessinnen wandeln, als Archäologe die Moorleichen erforschen oder es doch lieber mit Drachen und Monstern aufnehmen…?! Die Museen auf der Schlossinsel bieten Erlebnisse und Lernspaß von der Steinzeit bis hin zur großen Kunst der Gegenwart.

Aktiv schlüpft ihr in historischen Gewandungen z.B. in die Zeit des Barocks und könnt ein Picknick im Garten machen. Eine echte Besonderheit erwartet euch im Garten. Dort steht das Globushaus mit dem begehbaren Globus. Das ganz neue Vermittlungskonzept lädt Klein und Groß ein mit dem Audioguide den Garten und den Globus zu erkunden. Dort erfahrt ihr mehr zu Sternzeichen, Sagengestalten der griechischen Antike und zum Leben am barocken Hof.

Aktuell heißt es außerdem „Schiff ahoi!“ – in der spannenden neuen Ausstellung über das Nydamboot lernt ihr den Ausgräber kennen, könnt an Laborstationen mikroskopieren, selbst kreativ werden und mit Hilfe des neuen Aktivitätsheftes selbst zum Forscher werden.

Ob Geburtstag, Ferienspaß oder Ausstellungsbesuch – unternehmt eure ganz eigene Entdeckungstour durch Schloss Gottorf; herzlich laden euch auch die Ratte Ratto und die Eule Kunigunde zu einer Hörführung ein.

Informationen, Buchungen und Beratungen unter: Schloss Gottorf, Schlossinsel 1, 24837 Schleswig, Geöffnet: täglich Tel. 04621/813 – 222 oder – 233 vermittlung@schloss-gottorf.de, www.schloss-gottorf.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.