Anzeige

Über 40 Jahre für den Esel

Zum Jubiläum hat man sich im Eselpark Nessendorf viele Vergünstigungen für euch einfallen lassen. So ist an jedem Samstag von 10 bis 12 Uhr freier Eintritt für 2 – 3 Kinder in Begleitung eines Erwachsene, ebenso für Besucher, die mit dem Fahrrad anfahren und für Motorradfahrer auf ihrer Tour (samstags 10–18 Uhr). Wer möchte, kann sich als Kutscher versuchen. Kinder (bis 50 kg Körpergewicht) können auch auf den Eseln reiten. Kutschfahrt und Ausritt dauern jeweils eine Stunde und sind nicht im Eintrittspreis enthalten.

Überdachte Stallungen und eine große Spielscheune mit großer Strohburg und Kletterwand laden auch bei nicht so schönem Wetter in den Eselpark ein. Dazu locken das familienfreundliche Restaurant und der große Kaffeegarten mit preisgünstigen und schmackhaften Speisen.

Geöffnet: 15.3.–2.11 tägl. 10–18 Uhr, Einlass bis 17 Uhr

Preise: Erw. 5 Euro. Ki. 4 Euro

Eselpark Nessendorf, Wiesengrund 3, 24327 Blekendorf-Nessendorf Tel. 04382-748 – www.eselpark.de Mail: info@eselpark.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.