Anzeige

Tabaluga und die Zeichen der Zeit

Tabalugas Wecker fällt um und rührt sich nicht mehr. Natürlich denkt er, die Zeit sei stehen geblieben! Und schon sind Drache und Publikum mitten drin im Abenteuer: Der kleine grüne Drache Tabaluga macht sich auf die Suche nach dem Wesen der Zeit. Kann man Zeit kaufen? Kann man sie aus der Vergangenheit holen, sie sichtbar machen oder kann man die Zeit gar anhalten? Staunend bewegt sich unser kleiner grüner Held durch eine Welt, die sich auf vielerlei Weise zu erkennen gibt und dennoch mit jeder Entdeckung neue Rätsel aufgibt. Im Hamburger Planetarium könnt ihr den beliebten Drachen von Peter Maffays Nummer-1-Album ganz neu animiert und produziert im 360-Grad-Rundum-Bildformat und im neuen 3D-Soundformat Atmosphea erleben. Die Geschichte wird von Gregor Rottschalk erzählt und ist animiert nach den Bildern von Helme Heine. Zusammen mit der unverwechselbaren Musik von Peter Maffay wird Tabaluga zu einem tollen Erlebnis für alle ab 8 Jahren.

Eintritt: 11 Euro, ermäßigt: 7 Euro

Planetarium Hamburg, Otto-Wels-Straße 1

(vorm. Hindenburgstr.), 22303 Hamburg

Tel. 040 / 42 88 65 20, www.planetarium-hamburg.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.