Anzeige

Der Berg ruft

Blauer Himmel über blau-grauer Ostsee ist natürlich unschlagbar. Aber blauer Himmel über grünen Bergen und schneebedeckten Gipfeln hat auch was. Und wenn die Natur so wunderschön ist wie in Tirol, dann geht es auch mal ein
paar Tage ohne Meer.

Leider liegen die Alpen nicht gerade um die Ecke vom Bungsberg. Die Deutsche Bahn fährt aber von Hamburg direkt nach Augsburg, auch über Nacht. Einsteigen, schlafen, aufwachen, Berge sehen, das ist sogar mit Kindern gut zu machen. Weiter geht’s dann mit einer kleinen Bimmelbahn nach Berwang in Tirol, wo das Familienhotel Kaiserhof liegt. Berwang ist Teil der Zugspitz-Arena. Von hier hat man einen fantastischen Blick auf den 2.962 Meter hohen Gipfel. Berwang selbst liegt auf über 1.300 Meter Höhe, die Ski- und Snowboard-Pisten führen im Winter direkt in den Ort. Vom Kaiserhof aus kann man mit den Skiern aus dem
Keller zur Skischule gehen. Dort lernen Kinder ab drei Jahren, wie man auf den Brettern steht, die Hänge hinunter saust und zum Schluss auch wieder anhält.

Großer Spaß auch im Sommer
Im Sommer ist das kleine Alpendorf ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge. In zwei Stunden erreicht man zum Beispiel den 1802 Meter Almkopf. Die Pfade führen durch bunt blühende Wiesen und saftig grünen Almen und sind auch für Kinder gut zu schaffen. Man könnte fast meinen, dass gleich Heidi und der Ziegenpeter um die Ecke kommen. Wundert Euch nicht über die
Kühe – statt Schwarzbunten grasen hier Milchkaffee-braune Rinder. Auch viele Wildtiere leben hier, zum Beispiel Füchse, Dachse, Gämsen, Vögel und Rotwild.

Kinder im Kaiserhof
Im Kinderland des Hotels hat Claudia, die Betreuerin, immer super Ideen: Schwerter basteln, Ketten fädeln, die Kletterwand besteigen, Kinder-Yoga machen oder raus gehen und Salzteig-Gesichter auf Bäume kleben. Oft kommt Bertram, der große, süße Teddy zu Besuch, macht Quatsch und tanzt mit den Kindern. Kleine Gäste bis drei Jahre bekommen eine extra Betreuung.
Sie können im Feenland schlafen oder behütet in einem eigenen Bereich spielen. Egal ob Gitterbettchen, Fläschchen oder Schwimmflügel, es ist für alles gesorgt. Im Restaurant gibt es sogar ein extra niedriges Buffet und leckere Gerichte für die Kinder. Und wenn ein Hund zur Familie gehört, ist der ebenfalls herzlich willkommen.

Und die Eltern…?
Während die Kinder toben, können Mama und Papa – oder natürlich auch Oma und Opa – entspannen. Der Kaiserhof hat einen großen Wellness-, Schönheits- und Fitnessbereich. Es gibt viele kosmetische Anwendungen, Massagen und einen Friseur. Die unterschiedlichen Saunen verstecken sich in einer märchenhaften Waldlandschaft, man kann in ein duftendes Rosenblütenbad tauchen oder im Kräuterdampfbad tief durch atmen. Im Schwimmbad tobt dann wieder die ganze Familie gemeinsam.

Hotel Kaiserhof, A-6622 Berwang/Tirol
Tel. +43 (0) 56 74 / 82 85, www.kaiserhof.at

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.