Anzeige

Barfußpfad des KiweBu

Ein ca. 1,3 km langer Barfußpfad mit zahlreichen Erlebnismöglichkeiten für alle Sinne schlängelt sich durch das Naturgrundstück des Kinder-Werk-Bunds in Todesfelde bei Bad Segeberg. Es gibt Fühlstrecken mit unterschiedlichen Materialien wie Holzschnitzeln, Sand, Tannenzapfen, Glasscherben, Muscheln und vieles andere mehr. Ebenso geht es durch Moor, Schlick und Lehm. Außerdem gibt es Fußgymnastik- und Balancierstationen, ein Kneippbecken und auch Ruhezonen mit Grillplätzen zum Verweilen und Entspannen. WC auf dem Gelände vorhanden, ebenso ein Platz zum Füßewaschen sowie Aufbewahrungsmöglichkeiten für die Schuhe. Die meisten Teile des Geländes sind auch mit dem Rollstuhl oder Kinderwagen befahrbar.
Geöffnet: 5.5. – 2.10., tägl. 10-18 Uhr
Anfahrt, Kontakt und weitere Infos: www.kiwebu.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.