Anzeige

Tonies bringen Spiel ins Hörspiel

Digitale Audio-Revolution erobert Deutschlands Kinderzimmer

Leiernde Kassetten und zerkratzte CDs sind künftig Vergangenheit: Ab sofort revolutioniert ein völlig
neues Audiosystem die Kinderzimmer – die Toniebox mit ihren Tonies. Statt CD-Spieler, MP3-Player oder
gar Smartphone können Kinder ab drei Jahren dann mit einem bunten, weichen Würfel und dazu
passenden Figuren Hörspiele hören und endlich das zusammen bringen, was zusammen gehört: Hören
und Spielen!
In der Erwachsenenwelt ist digitaler Audiocontent längst Alltag: drahtlos und digital. In den
Kinderzimmern stehen dagegen oft Geräte, die Eltern noch aus ihren Kindertagen kennen. Die neue
Toniebox dagegen kommt ohne Plastikgehäuse, Regler, Knöpfe, Scheiben oder Kabel aus. Sie ist ein zwölf
Zentimeter großer Würfel ohne Ecken und Kanten, dafür kinderleicht zu bedienen, angenehm weich
anzufassen, stoßfest und genäht aus wasserabweisendem Stoff. Sie ist mit einem digitalen Kern
ausgestattet, verfügt über einen Kopfhöreranschluss, einen Akku für Mobilität und ein großes und ein
kleineres Öhrchen, an denen Kinder durch Drücken die Lautstärke einstellen können. Durch einen Klaps
links oder rechts kann man zwischen den Kapiteln hin und her wechseln.
Die handbemalten Tonies, die dazu gehören, sind die nächste Evolutionsstufe der Spielfigur, denn sie
stecken voller Töne. Die fünf bis acht Zentimeter großen Hörfiguren wie Rabe Socke, die Maus, das Sams
oder Janosch, werden einfach auf die Box gestellt und schon startet das Hör-Abenteuer. Per WLAN
werden beim erstmaligen Aufstellen des Tonies die passenden Inhalte aus der Cloud einmalig
heruntergeladen und in der Toniebox gespeichert – drahtlos und digital. Durch einen NFC-Chip in jedem
Tonie weiß die Toniebox immer, welcher Inhalt abgespielt werden soll, wenn die Figur auf der Toniebox
steht. Wird der Tonie herunter genommen, stoppt die Wiedergabe automatisch, um beim nächsten
Aufstellen genau dort wieder zu starten. Zu den Hörfiguren mit bekannten Inhalten gesellen sich die
Kreativ-Tonies, mit denen eigene Geschichten und Grußbotschaften von bis zu 90 Minuten vertont
werden können. Dazu wird lediglich die kostenlose Smartphone-App benötigt und schon kann man
Inhalte auf der ganzen Welt aufnehmen und über den kleinen Kreativ-Tonie abspielen – eine große Freude
für die Kinder. Und auch für die Erwachsenen, denen zudem das minimalistische Design gefallen wird.
Dieses wurde gerade mit dem Red Dot Award, dem wichtigsten internationalen Designpreis,
ausgezeichnet und mit dem Prädikat „best of the bests“ geehrt, als eins von nur 87 von über 5000
Preisträgern.

Wagner’s Spiel- und Technikwelt, Dieselstr. 5, 24223 Schwenitnental, www.kiel-toys.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.