Anzeige

Fahrspaß mit Lerneffekt

Auf dem jumicar-Verkehrsübungsplatz fahren Kinder und Jugendliche (ab 6 J.) in echten motorisierten Mini-Autos. Dabei lernen sie mit viel Spaß und auf spielerische Art mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Die Verkehrsübungsplätze in Hamburg-Rahlstedt und Großenbrode sind mit allem ausgestattet, was es auch im richtigen Straßenverkehr gibt: Ampeln, Verkehrsschilder, Zebra-Streifen und viele Mini-Autos auf den Straßen. Die geschulten Verkehrstrainer weisen die Kinder ein und achten auf die Einhaltung der Verkehrsregeln. Natürlich ist auch für die Sicherheit der Kinder durch Sicherheitsgurt und Schutzhelm gesorgt. Kinder unter 6 Jahren können als Beifahrer mitfahren. Neu: Jetzt könnt ihr auch Hoverboard und verschiedene Ninebots fahren (ab 10 J.). Euren Kinder-Geburtstag könnt ihr ebenfalls bei jumicar feiern.

jumicar-Hamburg
Heestweg 1, Hamburg-Rahlstedt, Tel. 0 40 / 6 77 74 41
www.jumicar-hamburg.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.