Die Ostsee erleben

Die Ostseeerlebniswelt ist einerseits ein Geologieund Naturzentrum und zugleich ein Aquarium mit Meeresmuseum. Es lässt keine Fragen über das Meer direkt vor unserer Haustür offen. Zuerst kannst du die Entstehung unserer Ostsee in der Urund Eiszeit erfahren. Welche Fossilien kannst du aus dieser Zeit am Strand finden und wie bestimmt man einen Bernstein? Strandsteine sind begehrte Sammelstücke aber wie kann ich einen Granit von Gneis und Sandstein unterscheiden und wer gab dem Hühnergott seinen Namen? In den Aquarien entdeckst du viele Fische und Pflanzen der Ostsee. Unzählige Seesterne, Quallen, Dorsche, Plattfische aber auch Schnecken, Muscheln, Krabben und Spinnen lassen sich in Ruhe beobachten. Ein Naturerlebnis für die ganze Familie.

Eintritt: Erw. 10 Euro, erm. 8 Euro, Kind 4-15 Jahre 7 Euro, Kinder bis 3 Jahre frei.

Geöffnet: März bis Ende Okt 10 – 18 Uhr, 1.11.26.2.2016 Winterpause

Ostsee Erlebniswelt, Bäderstr. 6 A-F, 23775 Klaustorf
Tel. 0 43 71 / 44 16, www.ostseeerlebniswelt.de

Weitere spannende Beiträge

A spectacular fulldome digital projection of galaxy at the plane

Flensburg: Ausflug ins Planetarium

Mastersof Dirt Stunt-Fahrer vor der Wunderino Arena Kiel.

Stunt-Spektakel mit den Masters of Dirt in Kiel

Auf ins Arrr-benteuer!

Reise in die Steinzeit

Jetzt wirds wild!

Weltreise im Miniaturformat