Anzeige

Kunsthalle Kiel

Die Kunsthalle bietet vielfältige Wege, der Kunst auf die Spur zu kommen! Begebt euch mit einem Quizheft rätselratend durch die Ausstellung und lernt die Kunstwerke und ihre Geschichten kennen. Schließt euch sonntags der Kinderführung an und schmiedet Ideen zu den gemeinsam erforschten Kunstobjekten. Oder werdet selbst künstlerisch aktiv: Im mehrwöchigen Malkurs und in der Sonntagsmalstunde für Kinder ab 5 Jahren verraten euch Expert*innen Tipps und Tricks zur Mal- und Zeichentechnik. Das Geheimrezept für eine spaßige Geburtstagsfeier lautet: Freund*innen mitbringen, in Künstler*innen verwandeln und zusammen fantasievolle Kunstwelten entwerfen. 

Langeweile in den Schulferien gibt es nicht, denn die Ferienangebote der Kunsthalle widmen sich immer neuen Themen. Probiert euch in der Fotografie, entwerft Ausstellungsräume, malt Tiere oder zeichnet Comics. Außerdem bieten erfahrene Kunstvermittler*innen unterschiedliche Kita- und Schulprogramme an, bei denen viel Raum für die eigene Fantasie bleibt. 

Kunsthalle zu Kiel, Düsternbrooker Weg 1, Kiel, Tel.: (0431) 880 57 56, 
www.kunsthalle-kiel.de

Öffnungszeiten: Di–So 10–18 Uhr,
Mi 10–20 Uhr, Mo geschlossen

Eintritt ist bis 18 Jahre sowie für Kita-
Gruppen und Schulklassen frei.