Anzeige

Für Forscher und Entdecker

In der Phänomenta lassen sich Natur und Technik mit allen Sinnen erleben. Über 170 Experimente warten darauf, angefasst und ausprobiert zu werden. Hier gibt es keine vorgeschriebenen Wege. Jeder geht auf Entdeckungsreise – allein, zu zweit, mit der Familie, mit den Klassenkameraden oder den Kollegen. Hören, Sehen, Fühlen, Forschen, Tüfteln, Lachen – in der Phänomenta lässt sich ein ganzer Tag verbringen. Auch für Kindergeburtstage ist das der ideale Ort. In der Cafeteria findet man Entspannung sowie Stärkung, im Shop pfiffige Geschenke. Das vielfältige Programm ist spannend, unterhaltsam und löscht spielerisch den Wissensdurst von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

7.11.16 – 29.01.17: Nach den Sternen greifen (Sonderausstellung)

17.11.-19.11.16: Das Puppentheater Urania spielt ein Stück zur Geometrie

20.11.16: Das fröhliche Kopfrechenduell

4.02 – 09.04.17: Cafe’ Lichtlos – Essen und trinken in totaler Dunkelheit

24.02.17: Recycling Fasching

11.11.16, 17.03.17: Science Slam

15.10., 12.11. und 10.12.16, 14.01.,

11.02. und 11.03.17.: Taschenlampenrallye (Anmeldung erforderlich)

 

Öffnungszeiten:
Mo (Oktober-Mai) geschlossen, Di – Fr 10 – 18 Uhr, Sa + So 12-18 Uhr
Phänomenta, Norderstr. 157-163, Flensburg
Tel. 04 61 / 14 44 90, www.phaenomenta-flensburg.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.