Anzeige

Der Herr der Farben

Wie sehr der berühmte Maler Emil Nolde Farben liebte, könnt ihr euch auf dem Museumsberg in Flensburg ansehen. Hier sind zahlreiche Aquarelle und Ölbilder von ihm ausgestellt. Wer Lust auf mehr Action hat, kann seinen Kindergeburtstag auf dem Museumsberg feiern. Dabei entdeckt ihr Noldes expressive Farbkontraste durch das Nachempfinden mit Ölkreiden. Mit Tempera-Farben könnt ihr sogar eigene Bilder malen. Oder ihr begebt euch auf einen Streifzug und entdeckt Biedermeier- Miniaturen, geht auf Mustersuche im Jugendstil oder wandelt auf Löwenspuren. Neugierig? Im Museum erlebt man Kunstschätze von neuen Seiten und wird selbst zum Künstler. In einem ca. dreistündigen Projekt wird Geschichte spielerisch erlebt und Kunst aktiv gestaltet. Leckeren Kuchenbekommt ihr natürlich auch. – Ein toller Tag!

Anmeldung unter 04 61 / 85 29 56
Museumsberg 1, Flensburg
www.museumsberg-flensburg.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.