Anzeige

Das Kaffeewerk

Auch Eltern brauchen mal eine Pause. Besonders gemütlich wird sie mit einer Tasse gutem Kaffee. Gibt es einen herrlicheren Duft als den von frisch aufgebrühtem Kaffee? Wenn das aromatische Heißgetränk dann auch noch so gut schmeckt, wie sein Duft es erahnen lässt, sind Liebhaber des schwarzen Goldes im siebten Himmel und vergessen schnell das kindliche Chaos um sie herum. 

Doch eine hochwertige Kaffeebohne reicht für puren Genuss noch lange nicht aus. Qualität steckt auch in der Zubereitung – das weiß das Kaffeewerk in Henstedt-Ulzburg ganz genau. Der Spezialist für Vollautomaten bietet seit über fünf Jahren einen Rundumservice. Das Familienunternehmen berät herstellerunabhängig und gibt wertvolle Tipps für die Wartung und Pflege nach dem Kauf. Mehr als 40 Geräte stehen in der großen Ausstellung ständig zur Vorführung bereit. Neben Neugeräten sind auch preiswerte Vorführ- und generalüberholte Gebrauchtgeräte erhältlich. Das Kaffeewerk bietet ebenfalls die Möglichkeit an, das Wunschgerät zu leasen. Gebrauchte Vollautomaten werden auch in Zahlung genommen. 

Das Kaffeewerk, Hamburger Str. 84, Henstedt-Ulzburg,
Tel.: (04193) 880 02 73,
www.das-kaffeewerk.de