Pippi Langstrumpf

30.6.-1.9., Freilichtbühne Lübeck

Pippi Langstrumpf sorgt auf der Lübecker Freilichtbühne für jede Menge Trubel: Kaum ist sie in die Villa Kunterbunt eingezogen, muss sie sich mit Dieben, tollpatschigen Polizisten und der aufdringlichen Tante Prysellius herum ärgern. Zum Glück findet Pippi auch Freunde: Tommy und Annika halten immer fest zu ihr, auch wenn sie die Lügengeschichten des starken Rotschopfs nicht immer glauben können.
Die Lübecker Freilichtbühne in den Wallanlagen öffnet wieder ihre Pforten. Aufregend sind auf der Bühne nicht nur Pippis Lügengeschichten, die Schauspieler laufen durch die Zuschauerreihen und Pippis kleiner Affe, Herr Nilsson, wird für einige Überraschungen sorgen.

Fr, Sa, So 15 Uhr,Freilichtbühne Lübeck, Wallstraße 36, Karten: Erw. 15 Euro, Kinder 11 Euro, Tel. 04194/7564, www.freilichtbuehne-luebeck.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.