Nordpferd 2019

Foto. Mireta von Rantzau

Die Pferdestadt Neumünster wird im April wieder Schleswig-Holsteins großes Pferde-Event beherbergen – mit Unterhaltung und Pferdesport in allen Varianten, nagelneu und vielseitig wie nie.
Neu ist ein durchgeplanter Bloggerbereich: Hier ist an allen Tagen Action. Treffen, Interviews und Challenges vermitteln Eindrücke aus der Welt der Web-Pferdeszene und machen Lust auf eine neue Dimension.
Im Tagesprogramm veranstaltet die Nordpferd erstmals die Youngsters Trophy, einen Wettbewerb für die Jüngsten, der über Applausmessung entschieden wird. Ansonsten zeigt sich der Pferde­sport wieder in all seiner Vielseitigkeit. An weiteren neuen Programmpunkten wird noch gefeilt – wer auf dem Laufenden sein möchte, findet alle Infos rechtzeitig auf Facebook.
Präsentiert werden auf jeden Fall ausgesuchte, vielfältige Programme, exzellente Seminare, eine exklusive Pferdetheater-Premiere am Abend und natürlich Hunderte herrlicher Pferde – alle Prgramme sind neu, die Abendshow bietet mit Elements …es beginnt in Dir ein exklusiv für die Nordpferd gestaltetes Pferdetheater-Stück mit ausnahmslos nagelneuen Pferdeschaubildern, also eine Premiere, die ihren Namen verdient.
Dabei sein können auch Kinder als Statisten in der Abendshow, Mindestalter ist acht Jahre. Die Kinder sollten Lust auf Hip Hop haben, denn diesmal ist cooles Tanzen angesagt. Bewerber sollten mit Pferden vertraut sein und benötigen die Zustimmung der Erziehungsberechtigten.

12.-14.4.2019, Holstenhallen, Neumünster, www.nordpferd.de, Kontakt: info@nordpferd.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*