Kunst in Kinderhänden

Museum Kunst der Westküste

Eltern der Kinder wurden im Vorfeld um eine Fotogenehmigung gefragt, Liste mit Unterschriften liegt im Museum vor und muss vor Veröffentlichung geprueft werden, die Verantwortung liegt beim Museum, Wokshop, Ein Traum wird war!-Leere Räume-schoen-gemacht?, Familien - Workshop, Im Auftrag: Museum Kunst der Westküste Det Paulsen Legaat gemeinnützige GmbH Hauptstraße 7 • D-25938 Alkersum Telefon +49 (0)4681 74740-15 Fax +49 (0)4681 74740-19 cm@mkdw.de • www.mkdw.de Fotogenehmigung durch: Dr. Christiane Morsbach PR & Marketing / Wissenschaftliche Mitarbeiterin Communications / Research Associate

Das Museum Kunst der Westküste ist ein weltoffenesund besonders familienfreundliches und serviceorientiertes Museum. Bei uns stehen die spezifischen Erfahrungen, Bedürfnisse und Interessen von Kindern und Jugendlichen, aber auch der Erwachsenen im Mittelpunkt. Im Sommer gibt es fast täglich Workshops für Kinder, Jugendliche und Familien, für Väter und Söhne oder für Mütter und Töchter. Zum Beispiel laden wir ein zu den Worskhops „Bonbonrosa und Sonnengelb: Experiment Farbe in Skagen“ für Kinder ab 4 Jahren am 14. Juni und „#Freestyle am Meer: Material Girls ’n‘ Boys“ für Kinder von sieben bis zehn Jahren am 15. Juni. Für Gruppen und Schulklassen werden besondere Begleitmaterialien und -aktivitäten zur Kunstvermittlung angeboten. Der Besuch im Museum Kunst der Westküste mit seiner Werkstatt, seinem Museumsrestaurant und -café und dem windgeschützten Blumengarten und immer drei parallel laufenden Ausstellungen zur Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts ist an jedem Tag im Jahr und bei jeder Witterung reizvoll. Hier ist viel Zeit und Raum zum Schauen, Experimentieren, Lachen, Austausch und Stöbern.

Museum Kunst der Westküste
Hauptstraße 1, 25938 Alkersum
Tel. 0 46 81 / 74 74 00, www.mkdw.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*