Hamburger VorleseVergnügen

17.-21.6., verschiedene Orte in Hamburg

Tage, 34 Lesungen, 34 Autorinnen und Autoren – In ganz Hamburg und Umgebung stehen Lesungen, Mitmachaktionen, Workshops und ein Poetry-Slam auf dem Programm. Vormittags für Schulklassen, nachmittags in der Flussschifferkirche.
Den Festivalauftakt gibt die Bestseller-Autorin Alice Pantermüller mit dem neuen Band ihrer Reihe „Mein Lotta-Leben“ in der Flussschifferkirche. Mit Kabarettistin Uschi Flacke erarbeiten Schülerinnen und Schüler ein kreatives Umweltmusical. Über „Das Liebesleben der Tiere“ klärt Katharina von der Gathen anschaulich im Zoologischen Museum auf und Sven Gerhardt liest auf dem Biolandhof aus seinem Buch „Die Heuhaufen-Halunken“. In Museen und im Theater, in Bussen und Bahnen, im Tierheim und in der Zahnarztpraxis, und immer wieder in den Nachbarschaftstreffs der Wohnungsbaugenossenschaften lesen, zeichnen und erzählen Autorinnen und Autoren aus ihren Büchern.

www.hamburger-vorlese-vergnuegen.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.