In diesem Garten blühen Töne

Musikschule Flensburg

Für alle Kinder ab sechs Jahren gibt es einen Orientierungskurs in der Musikschule Flensburg. Der Kurs heißt Saitenspiele und dauert ein halbes Jahr. Ihr könnt dabei ganz viele Instrumente ausprobieren und in Ruhe herausfinden, was euch am meisten Spaß macht. Außerdem gibt’s den Kinderchor für
kleine Sänger ab sechs Jahren und Malkurse mit der Kunstpädagogin Rosa von Hippel. Kinder mit Spaß an Musik können schon im Alter von 18 Monaten im Musikgarten der Musikschule Flensburg gemeinsam mit ihren Eltern erste musikalische Erfahrungen sammeln. Hier spielen die Kinder noch völlig zweckfrei mit Musik – sie entdecken die Welt der Klänge und werden selbst aktiv mit Singen, Tanzen und Musizieren auf einfachen Instrumenten. Diese Grundlage führt dann spielerisch die musikalische Früherziehung für Kindergarten und Vorschulkinder (ab 3 Jahren) weiter. Ältere Kinder sind bei der Trommelbande, den Flötenminis und dem Tastenmeer richtig aufgehoben. Im abwechslungsreichen Unterricht erlernt und vertieft ihr mit erfahrenen Lehrern eure musikalische Leidenschaft. Neben klassischen und modernen Musikinstrumenten gibt es auch Gesangs- und Ballettunterricht. Schon früh kann jeder auch in einem Ensemble oder Orchester musizieren und erste Erfahrungen bei kleinen Auftritten sammeln – das macht einfach Spaß!

Musikschule Flensburg
Marienkirchhof 2-3, Flensburg
Tel. 04 61 / 14 19 10, www.musikschule-flensburg.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*