Die drei Räuber

Es waren einmal drei grimmige Räuber. Das waren schreckliche Kerle. Doch eines Tages treffen sie auf das kleine Waisenmädchen Tiffany, das überhaupt keine Angst vor ihnen hat. Als Tiffany die Schätze der drei Räuber findet, fragt sie frech, was sie mit all den Kisten voll Gold, Perlen, Ringen und Edelsteinen Gutes tun wollen. Da fangen die Räuber an zu überlegen und haben schon bald eine Idee …
Das Kinderbuch von Tomi Ungerer kommt nun mit dem Landestheater als Puppenspiel auf die Bühne.

17.2.2019, 11+15.30 Uhr, Trauminsel, Schleswig, 24.2.2019, 11 Uhr, Kammerspiele, Rendsburg, 3.3.2019, 11 Uhr, Theater Flensburg, sh-landestheater.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*